fbpx

Hallo! Schön, dass Sie da sind!

Lernen Sie das Team vom INNOLAB kennen und blicken Sie hinter die Kulissen unserer Restart-up-Begleitung. Vielleicht sagt Ihnen Ihr Bauchgefühl nach dem Video ja: „Hey, mit diesem sympathischen Haufen möchte ich arbeiten! Mit meinem Spirit ergänze ich das INNOLAB perfekt und kann in der steirischen KMU-Landschaft etwas bewegen. Innovation interessiert mich brennend, Flexibilität und Agilität sind für mich mehr als Worte und #teamworkmakesthedreamwork ist quasi mein Berufsmotto.“

 

 

OFFENE JOBS – JETZT BEWERBEN!

 

Innovationsbegleiter*in (m/w/d)

32 – 40 Stunden/Woche

Das INNOLAB, angesiedelt an der FH CAMPUS 02 – Department Innovationsmanagement, ist Anlaufstelle für KMU und Innovator*innen. Durch die kompetente Betreuung von Unternehmen tragen wir maßgeblich zum Erfolg der steirischen Wirtschaft bei. Zur Verstärkung unseres dynamischen Teams suchen wir eine*n Innovationsbegleiter*in, die steirische Klein- und Mittelunternehmen bei ihrer innovativen Weiterentwicklung unterstützt und mit diesen gemeinsam individuelle Lösungen erarbeitet.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Abwicklung von Restart-up-Projekten (Innovationsprojekten) mit KMU
  • Entwicklung von neuen Produkten, Services und Geschäftsmodellen für KMU
  • Durchführung von Workshops rund um die Themen Innovation und Geschäftsmodelle
  • Unterstützung diverser Marketingaktivitäten und Kund*innen-Akquise
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Methodenportfolios und des INNOLAB

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in der Kombination Innovation und Wirtschaft
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in beratender, prozess- oder projektbegleitender Funktion
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken, idealerweise unternehmerische Erfahrung
  • Breites Wirtschaftsverständnis sowie Methodenkompetenz im Bereich Innovation von Vorteil
  • Rasche Auffassungsgabe, hohes Abstraktionsvermögen und kreative Problemlösungskompetenz
  • Team-, Networking und Präsentationskompetenz
  • Reisebereitschaft (v.a. Steiermark), Führerschein Klasse B

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Option
  • Langfristige und sichere Arbeitsstelle in einem agilen Umfeld
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dissertation möglich
  • Parkplatz oder Jobticket, betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschuss Mittagessen
  • Dienstreisen mit Mietautos

Als neue*r Mitarbeiter*in nehmen Sie an einem begleitenden Ausbildungsprogramm teil.

Das monatliche Bruttogehalt für die Stelle Innovationsbegleiter*in liegt in der Bandbreite von € 3.000,- bis € 3.400,- (für 40 Stunden),  je nach Qualifikation und Erfahrung.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Motivations-Schreiben oder -Video richten Sie bitte bis 20.02.2023 an:

HRM, Frau Mag. Dagmar Baumgartner

FH CAMPUS 02 – Fachhochschule der Wirtschaft, Department Innovationsmanagement

Körblergasse 126, 8010 Graz / Austria

jobs@campus02.at

Infos zum Datenschutz
www.campus02.at/ds-stellenbewerber

 

Deine Benefits im INNOLAB

 

NEXT STEPS
  • Wir wissen, dass in einer aussagekräftigen Bewerbung viel Mühe steckt und nehmen uns für jede Unterlage, die uns erreicht, eingehend Zeit.
  • Wenn Ihr bisheriger Werdegang und Ihre Motivationen mit uns zu arbeiten, gut zum Jobprofil passen, rufen wir Sie persönlich an und vereinbaren ein Vorstellungsgespräch.
  • Ansonsten erhalten Sie eine schriftliche Absage per Email.

Wir bitten also um Verständnis, dass eine Reaktion von uns 1 bis 2 Wochen dauern kann und danken für Ihre Geduld.

 

WARUM INNOLAB?

Wie es sich im INNOLAB arbeitet und warum sie hier gelandet sind, erzählen Ihnen unsere Mitarbeiter Manuel Muhsbach, Innovationsbegleiter und Christian Felber, Innovationsbegleiter am besten selbst:

Manuel Muhsbach_INNOLAB Christian Felber_INNOLAB

PROAKTIV, INITIATIV, KREATIV?

Wir mögen es, wenn Menschen eine Vision haben und die Initiative ergreifen. Wir freuen uns also auch über Ihre Initiativbewerbung, eine kurze Videobotschaft oder Ähnliches, wenn oben gerade keine Jobausschreibung aktiv ist.